.....- 112 - .....

 

LF 8-TS 8-STA

Besatzung  1/3

im Jahr 2000 wurde der LO umgebaut mit dem Deutz-Umbausatz für ROBUR - LO2002A

  •  -Deutz Motor 54 kW Diese
  •  -selbst-saugende Vorbaupumpe
  •  -Nachrüstung der Lenkhilfe
  •  -Fremdheizung/Lüftung für Fahrerhaus

ab 2002 wurde der LO mit einem flexiblen Wasserbehälter (900 lt) - umgerüstet und ist somit ein Sonderfahrzeug

seit 2016 ist der LO als SW 1000 umgerüstet  und für das Amt Peenetal Loitz zuständig.

feuerwehr.passow@gmail.com
Sie sind der
Besucher